[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Bochum Abzweig Vöde.

:

Besucher:614236
Heute:16
Online:1
 

Herzlich Willkommen :

Wir möchten Sie an dieser Stelle auf unserer Internetseite begrüssen und Ihnen unseren Ortsverein über das Internet näherbringen.
Alle Personen, die im Vorstand und darüber hinaus ehrenamtlich arbeiten und für die SPD in Bochum-Abzweig-Voede tatkräftige Unterstützung leisten, stellen wir Ihnen auf unserer Seite vor.
In Zukunft werden unter dem Link Termine unsere regelmäßigen Aktivitäten bekannt gegeben. Unser Motto: Nur das Beste für das Quartier!
Natürlich sind wir an Ihrer Meinung interessiert. Wir freuen uns deshalb über jede Anregung oder Anfrage.

Karl-Otto Mey
1. Vorsitzender

 

Auch in diesem Frühjahr, am 16.05.2018, besuchte unser Ortsverein Abzweig Voede, wieder den Freizeitpark Phantasialand in Brühl.

Bei bestem Wetter konnte die Gruppe zahlreiche Fahrgeschäfte und die tollen abwechslungsreichen Showprogramme genießen. 

Ein rundum gelungener und schöner Tag.

 

Wir freuen uns schon jetzt auf den nächsten Besuch.

 

Phantasialand
Phantasialand
Phantasialand

Veröffentlicht am 12.06.2018

Ortsverein; Osteraktion :

Auch in diesem Jahr hat der Ortsverein wieder eine Osteraktion gestartet. Die Kinder im AWO-Kindergarten waren hellauf begeistert und freuten sich über die vielen bunten Ostereier. Sie bedankten sich mit einem Lächeln und fröhlichen Liedern.
Am selben Morgen wurden die Senioren der Seniorenwohnanlage an der Weserstrasse mit Ostereiern, beim Frühstück, überrascht.

WIR SAGEN ALLEN EIN AUFRICHTIGES DANKESCHÖN!
Euer SPD-Ortsverein Abzweig-Vöde

 

 

 

 

Veröffentlicht am 30.04.2018

Phantasialand Winter 2017

Am 29. November 2017 besuchten Mitglieder des Ortsvereins Abzweig-Voede, das Wintertraum-Event im Freizeitpark Phantasialand in Brühl.

Traumhafte Szenarien, phantastische Effekte, bezaubernde Kostüme und Geschichten voller Freude und Magie: Drei liebevoll inszenierten Indoor-Shows und zwei faszinierende Outdoor-Showevents begeisterten mit Artistik, Gesang und Humor und erzählten vom Winter in seiner schönsten Form.

Millionen von Lichtern brachten mit der Dämmerung den gesamten Park zum Leuchten.

Zum Ende des Tages beeindruckte das große Abschlussfeuerwerk.

Wir freuen uns auf die kommenden Ausflüge im Jahr 2018!

Veröffentlicht am 17.01.2018

Ortsverein; Weihnachtsfeier 2017 :

Weihnachtsfeier 2017

Der SPD Ortsverein, Abzweig Vöde, lud seine Mitglieder zum traditionellen Jahresabschluss in sein Vereinslokal „Rottmannshof“ ein. Gerne folgte die stellvertretende Landtagspräsidentin, Carina Gödecke, wie in jedem Jahr, der Einladung und berichtete der Versammlung vom aktuellen Geschehen aus dem Landtag NRW.

Ernst Steinbach gab Einblicke aus dem Wirken als Ratsmitglied und Wilfried Paulner übernahm dies für den Bereich der Bezirksvertretung Bochum Nord.

Liebe Helferinnen und Helfer aus dem OV organisierten wieder ein kostenloses Buffet und für jeden Besucher gab es eine kleine Aufmerksamkeit zum Weihnachtsfest. Karl-Otto Mey wünscht als OV-Vorsitzender allen ein Frohes Fest und einen Guten Rutsch ins neue Jahr.

 

P.S.: Für die Fahrt nach Bad Liebenstein/Thüringen, im Juni 2018, stehen noch einige freie Plätze zur Verfügung.

Veröffentlicht am 13.12.2017

"Wie schnell eilen unsere Jahre dahin; es ist, als fliegen sie davon." (Psalm 90,10)

Unser langjähriger Bundestagsabgeordneter Gerd Bollmann ist am 16. September 2017 plötzlich und unerwartet verstorben. Wir sind unendlich traurig.

Gerd Bollmann vertrat den Bochumer Norden von 2002 bis 2013 als direkt gewählter Abgeordneter des Wahlkreises Herne – Bochum II  im Deutschen Bundestag.

Mit Gerd Bollmann verliert die SPD einen Sozialdemokraten, der sich sein ganzes Leben lang mit Leidenschaft in der Politik und für die soziale Demokratie engagierte.

Als Kommunalpolitiker im Bezirk, im Rat der Stadt Herne oder als Mitglied im Deutschen Bundestag: Gerd Bollmann war und blieb stets ein aufrechter, ein unverwechselbar bodenständiger Mensch. In zahlreichen Bürgersprechstunden und in den vielen Jahren im Deutschen Bundestag, stellte Gerd Bollmann sein Wirken stets in den Sinn der Gemeinschaft.

Er wird vielen Menschen fehlen. Uns ganz besonders. Wir trauern mit seiner Frau Karin, seinen Kindern und seiner ganzen Familie.

In den kommenden Tagen wird unser Wahlkampf, den Gerd Bollmann voller Überzeugung unterstützte, im Zeichen dieses persönlichen Verlustes stehen. Wir werden mit leiseren Tönen für die Demokratie und ein gutes Zusammenleben in diesem Lande werben. Gleichzeitig wird es in den kommenden Tagen Gelegenheit geben, in Stunden der Trauer gemeinsam zusammenzukommen, um seiner zu Gedenken.

Ab Dienstag, den 19. September liegt im SPD-Büro an der Bochumer Straße 26 in Herne ein Kondolenzbuch aus, in das sich Bürgerinnen und Bürger eintragen können.

Veröffentlicht am 20.09.2017

RSS-Nachrichtenticker :

- Zum Seitenanfang.