[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Bochum Abzweig Vöde.

:

Besucher:591558
Heute:1
Online:1
 

Herzlich Willkommen :

Wir möchten Sie an dieser Stelle auf unserer Internetseite begrüssen und Ihnen unseren Ortsverein über das Internet näherbringen.
Alle Personen, die im Vorstand und darüber hinaus ehrenamtlich arbeiten und für die SPD in Bochum-Abzweig-Voede tatkräftige Unterstützung leisten, stellen wir Ihnen auf unserer Seite vor.
In Zukunft werden unter dem Link Termine unsere regelmäßigen Aktivitäten bekannt gegeben. Unser Motto: Nur das Beste für das Quartier!
Natürlich sind wir an Ihrer Meinung interessiert. Wir freuen uns deshalb über jede Anregung oder Anfrage.

Karl-Otto Mey
1. Vorsitzender

 

"Wie schnell eilen unsere Jahre dahin; es ist, als fliegen sie davon." (Psalm 90,10)

Unser langjähriger Bundestagsabgeordneter Gerd Bollmann ist am 16. September 2017 plötzlich und unerwartet verstorben. Wir sind unendlich traurig.

Gerd Bollmann vertrat den Bochumer Norden von 2002 bis 2013 als direkt gewählter Abgeordneter des Wahlkreises Herne – Bochum II  im Deutschen Bundestag.

Mit Gerd Bollmann verliert die SPD einen Sozialdemokraten, der sich sein ganzes Leben lang mit Leidenschaft in der Politik und für die soziale Demokratie engagierte.

Als Kommunalpolitiker im Bezirk, im Rat der Stadt Herne oder als Mitglied im Deutschen Bundestag: Gerd Bollmann war und blieb stets ein aufrechter, ein unverwechselbar bodenständiger Mensch. In zahlreichen Bürgersprechstunden und in den vielen Jahren im Deutschen Bundestag, stellte Gerd Bollmann sein Wirken stets in den Sinn der Gemeinschaft.

Er wird vielen Menschen fehlen. Uns ganz besonders. Wir trauern mit seiner Frau Karin, seinen Kindern und seiner ganzen Familie.

In den kommenden Tagen wird unser Wahlkampf, den Gerd Bollmann voller Überzeugung unterstützte, im Zeichen dieses persönlichen Verlustes stehen. Wir werden mit leiseren Tönen für die Demokratie und ein gutes Zusammenleben in diesem Lande werben. Gleichzeitig wird es in den kommenden Tagen Gelegenheit geben, in Stunden der Trauer gemeinsam zusammenzukommen, um seiner zu Gedenken.

Ab Dienstag, den 19. September liegt im SPD-Büro an der Bochumer Straße 26 in Herne ein Kondolenzbuch aus, in das sich Bürgerinnen und Bürger eintragen können.

Veröffentlicht am 20.09.2017

Die Urlaubsfahrten des Ortsvereins Abzweig-Voede erfreuen sich seit Jahren großer Beliebtheit.

In der Zeit vom 18.Juni - 24.Juni 2017 erholte sich die Reisegruppe in Bad Liebenstein und war untergebracht im Hotel Herzog Georg.

Die Teilnehmer genossen ein abwechslungsreiches Programm mit Ausflügen nach Bad Hersfeld und Oberhof (Sprungschanze und Inselsberg) sowie einen musikalischen Abend.  

Veröffentlicht am 25.07.2017

Der Ortsverein Abzweig Voede unternahm am 10.05.2017 einen Ausflug nach Brühl in den Freizeitpark Phantasialand. Die Reisegruppe erfreute sich am aktuellen Showprogramm und konnte bei herrlichem Wetter auch die übrigen Attraktionen genießen. Es war ein rundum schöner und gelungener Tag. Die nächste Fahrt ist für Herbst 2017 geplant.

 

Veröffentlicht am 24.05.2017

Der SPD Ortsverein Abzweig-Voede führte am 03.April 2017 seine Jahreshauptversammlung durch. Als Gast und Referentin nahm Michelle Müntefering MdB, an der Versammlung teil. Michelle berichtete über die Kriesengebiete in Syrien und der Türkei. Ferner über die Gespräche in der deutsch-türkischen Parlamentariergruppe, in der sie den Vorsitz als Sprecherin hat.Auch die Position der SPD Bundestagsfraktion zu dem deutsch- türkischen Konflikt, wurde von Michelle dargestellt.Die Berichte sind auch im Internet unter den SPD Newslettern von Michelle (Unter der Kuppel) nachzulesen.

Ferner führte der Ortsverein Neuwahlen für die Delegierten zum Unterbezirk Bochum durch.

Folgende Genossinnen und Genossen wurden als Delegierte Gewählt.

Renate Wilming, Wilfried Paulner, Manuela Weber, Heinz Wisser.

Ersatzdelegierte sind: Reinhard Salewski, Sebastian Brückner, Manfred Riebe, Andreas Naschke, Karl-Heinz Rückriem.

Veröffentlicht am 20.04.2017

Traditionell hat der SPD- Ortsverein Abzweig-Vöde zur Weihnachtsfeier eingeladen. Erneut war die 1. Landtagspräsidentin Carina Gödecke zu Gast. Sie berichtete über aktuelle Themen aus dem Landtag. Des Weiteren warb sie für reges Engegament des Ortsvereins im kommenden Wahljahr, um möglichst viele Wähler an die Wahlurnen zu bringen. Im Mai wird der neue Landtag und im September der neue Bundestag gewählt. Ein besonderes Lob sprach sie dem Ortsvereinsvorsitzenden Karl-Otto Mey für sein Wirken und seinen Einsatz im Stadtteil aus. Der Abend wurde mit einem Buffet und netten Gesprächen mit den Mandatsträgern aus dem Landtag, dem Rat und der Bezirksvertretung Nord abgerundet.

Veröffentlicht am 25.12.2016

RSS-Nachrichtenticker :

- Zum Seitenanfang.